Und es lohnt sich eben doch

Wie wunderbar, wenn sich aller Aufwand lohnt. Den Möhrenkuchen noch am Abend gebacken, das Wohnzimmer und die Küche noch aufgeräumt, abgewaschen und das Mehl vom Boden gewischt. Viel zu spät ins Bett gegangen. Damit der Osterhase seine Eier verstecken kann, dem ist es nämlich trotz Sonnenschein wirklich zu kalt so früh am Morgen da draußen. Und damit sich das Kind erfreut, bei jedem einzelnen Ei und jedem einzelnen Käfer, die es findet. Wie wunderbar, wenn dann auch noch das Puppengeschirr so gut ankommt, dass man sich zurück erinnert und am liebsten selbst wieder Kind sein will und Luftkakao trinken und Luftmilch nachschütten. So wird man das eben einfach, trinkt mit und schüttet mit und wird bedient, genau wie die Puppe und die Kuscheltiere, und die finden das auch ganz wunderbar. Jetzt bin ich zwar etwas müde, aber sehr, sehr glücklich. Und dankbar. Und freue mich auf den Möhrenkuchen. Hab ja nur Luft im Bauch.