Gewappnet mit Glitzer

glitzer

Der Blick geht zurück in das Erlebte und die Gedanken gehen vor in das Erwartete. 2012 war ein schönes, heftiges, wunderbares und frustrierendes Jahr. Nicht alles lief so wie gedacht und erhofft. Anderes wurde am Ende noch 1000 Mal besser als gedacht und erhofft. Ich bin nun auch offiziell eine Ehefrau und  eine sehr glückliche dazu. Das war mit das Schönste. Außerdem: Das Kind groß werden zu sehen, wie ihre Persönlichkeit immer mehr heraus kommt. Neue Ziele und Pläne im Beruflichen sind das größte Novum jetzt am Ende des Jahres und lassen mich besonders gespannt auf 2013 blicken. Bringe es uns viel Kraft und Gesundheit, Erkenntnisse, Bewegungen und Veränderungen zum Guten. Das wünsche ich mir. Das und noch so einiges mehr. Gewappnet bin ich schon mal, gewappnet mit Glitzer. Auf Wiedersehen 2012. Ich freue mich auf Dich, 2013!