Das Glück dieser Erde…

…liegt manchmal eben nicht auf dem Rücken der Pferde.

Wir haben ein wunderbares Osterwochenende verbracht (trotz Arbeitseinsatz an den Feiertagen, grrrr). Eiersuchen mit den Lieblingsnachbarn und unseren Kindern, Laufrad-Fahren im Hof, Eier pulen, Schoki essen, Muffins backen, Auto packen, zum Mittelalterfest in Chorin fahren, das trotz teurer Eintrittspreise die Reise wert war, Wollschweinchen bestaunen und das Glück dieser Erde vom tollsten Rücken der Welt genießen. Danke Liebster. Und L., Du kleines verrücktes Mädchen.