Geschmackserlebnisse

Ich mag gutes Brot mit Butter und Salz, Walnüsse, frisch geknackt, einen Apfel, der vor Frische nur so fließt, und ein weltbestes Curry mit wenigen Zutaten vom besten Mann meiner Welt. Es ist so schön, wieder nach Hause zu kommen! Auch, wenn der Besuch bei den Großeltern in der alten Heimat ein wunderschöner war. Mit Oma und Opa, die vor Rührung über das kleine Mädchen und ihre neuen tollen Worte weinten. Mit den Herzenfreundinnen mit neuen Kindern im Bauch und neuen Möbeln im Haus. Mit Enten füttern und Tee für Puppen servieren. Und mit dem Onkel, den man so oft nu auch nicht sieht. Wir haben uns so gefreut, das kleine Mädchen und ich. Und jetzt machen wir es uns schön warm und gemütlich, später laufen wir durch die kalte Stadt und küssen uns auf die roten Nasen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s